Impressum

Verantwortlich:

Yogahaus Freckenhorst
Thorsten Keller
Dechaneistr. 7a
48231 Warendorf

Kontakt:
Telefon: 02581 7899808 02581 7899808
Telefax:
E-Mail: info@yogahaus-freckenhorst.de

Allgemeine Vertragsbedingungen / Kundeninformationen

I. Grundlegende Bestimmungen (Stand 10.10.09)
Der Vertrag kommt zustande mit
Yogahaus Freckenhorst, Dechaneistr. 7a, 48231 Warendorf.
Die weiteren Angaben entnehmen Sie dem Impressum.
Die nachstehenden Vertragsbedingungen gelten für alle geschlossenen Verträge zwischen Yogahaus Freckenhorst und dem jeweiligen Kunden und werden mit Vertragsschluss ausdrücklich anerkannt.
Verbraucher im Sinne der nachstehenden Regelungen ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.
II. Leistungsangebot

Yogahaus Freckenhorst bietet Yogakurse an.
Die Einzelheiten ergeben sich aus der Beschreibung der jeweiligen Yogakurse auf der Internetseite.
III. Zustandekommen des Vertrages

1.
Anmeldeformulare zu den Angeboten können online per Email, schriftlich per Post oder telefonisch unter Angabe der vollständigen Adresse und Kontaktdaten an Yogahaus Freckenhorst angefragt werden. Mit der Anfrage übersendet Ihnen Yogahaus Freckenhorst ein Anmeldeformular, welches der Kunde unterschrieben an uns zurücksendet. Der Vertrag kommt durch die Rücksendung einer von Yogahaus Freckenhorst unterschriebenen Anmeldebestätigung zu Stande.

2.
Vertragssprache ist ausschließlich deutsch. Der Vertragstext (Anmeldung und AGB) wird beiYogahaus Freckenhorst gespeichert. Die Speicherung ist jedoch befristet. Unabhängig davon erhält der Kunde alle relevanten Daten der Anmeldung per Post zugesandt.

III. Preise, Versandkosten

Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise stellen Endpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich etwaig anfallender Steuern. Gem. § 19 UStG wird die Mehrwertsteuer in der Rechnung nicht ausgewiesen.

IV. Zahlungsbedingungen

Der Kunde hat folgende Zahlungsmöglichkeiten:

- Überweisung.

Die Zahlung hat spätestens 3 Tage vor Beginn des Kurses zu erfolgen, ansonsten besteht kein Anspruch auf Teilnahme.
V. Leistungserbringung

Die Durchführung der Yogakurse in der in den jeweiligen Angeboten beschriebenen Form erfolgt zu den vereinbarten Terminen.
Bei Stornierung bis zu 2 Kalenderwochen vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von Euro 25,00 € je Kunde fällig. Danach ist die Rückerstattung der vereinbarten Gebühren nicht mehr möglich. Die Stornierung bedarf der Schriftform. Die Bearbeitungsgebühr wird bei einer erneuten Buchung angerechnet.
Bei Ausfall eines Kurses wegen Krankheit des Yogalehrers vom Yogahaus Freckenhorst oder Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl hat der Kunde die freie Wahl zwischen Rückerstattung der vereinbarten Gebühren oder Neubuchung zu einem anderen Termin.
VI. Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Vorschriften.

VII. Widerrufsrecht für Verbraucher
Widerrufsrecht für Verbraucher
(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann)

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.
Der Widerruf ist zu richten an:
Yogahaus Freckenhorst, Dechaneistr. 7a, 48231 Warendorf, E-Mail: info@yogahaus-freckenhorst.de
Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen.
Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.
Ende der Widerrufsbelehrung

VIII. Haftungsbeschränkung

Die Haftung von Yogahaus Freckenhorst für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen ist ausgeschlossen, sofern keine wesentlichen Vertragspflichten (Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung Sie als Kunde regelmäßig vertrauen), Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien für die Durchführung der Leistung betroffen sind. Das gilt auch für entsprechende Pflichtverletzungen der Erfüllungsgehilfen von Yogahaus Freckenhorst.
Dabei ist die Haftung auf den Schaden begrenzt, mit dem vertragstypisch gerechnet werden muss.
Für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit gilt die Haftungsbeschränkung nicht.


IX. Erfüllungsort, Gerichtsstand

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss UN-Kaufrechts.
Erfüllungsort für alle Leistungen aus den mit Yogahaus Freckenhorst bestehenden Geschäftsbeziehungen sowie Gerichtsstand ist Sitz von Yogahaus Freckenhorst, soweit der Kunde nicht Verbraucher, sondern Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist.
Datenschutzerklärung

Wir informieren darüber, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung von Ihnen übermittelten Daten mit Hilfe einer EDV-Anlage verarbeitet und gespeichert werden. Persönliche Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Sie stimmen der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausdrücklich zu. Ihnen steht das Recht auf jederzeitigen Widerruf der Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu.

Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten/Weitergabe
Personenbezogene Daten erheben wir nur, soweit wir diese für die Bearbeitung von Bestellungen benötigen.
Wir geben diese nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind lediglich unsere Dienstleistungspartner, die wir zur Abwicklung der Bestellung benötigen. In diesen Fällen beachten wir strikt die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes. Der Umfang der Datenübermittlung beschränkt sich auf ein Mindestmaß.

Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten
Sie haben jederzeit ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung bzw. Sperrung Ihrer gespeicherten Daten. Kontaktieren Sie uns auf Wunsch, die Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.

Yogahaus Freckenhorst
Inh. T. Keller

Dechaneistr. 7a 
48231 Warendorf

DEUTSCHLAND

Telefon: 02581/7899808
 
Mobil: 0162/2859461 
Email: info@yogahaus-freckenhorst.de
 

Rechtliche Hinweise zur Webseite
 
Alle Texte, Bilder und weitere hier veröffentlichten Informationen unterliegen dem Urheberrecht des Seitenbetreibers, soweit nicht Urheberrechte Dritter bestehen. In jedem Fall ist eine Vervielfältigung, Verbreitung oder öffentliche Wiedergabe ausschließlich im Falle einer widerruflichen und nicht übertragbaren Zustimmung des Seitenbetreibers gestattet. 

Linksetzungen, welche auf die Inhalte der vorliegenden Website verweisen, bedürfen der Zustimmung des Seitenbetreibers. Eine solche Zustimmung ist bei jeder grundlegenden Veränderung des Webseiteninhaltes neu zu beantragen, sie kann jederzeit formlos widerrufen werden. Eine Verlinkung auf  illegale, anstößige, irreführende, diffamierende oder nicht jugendfreie Inhalte ist in jedem Fall ausgeschlossen. 

Die Inhalte unserer Webseite werden mit größter Sorgfalt erstellt. Dennoch kann keine Garantie für Aktualität und Vollständigkeit übernommen werden.

Für alle mittels Querverweis (Link) verbundene Webinhalte übernimmt der Seitenbetreiber keine Verantwortung, da es sich dabei um keine eigenen Inhalte handelt. Externe Links wurden auf rechtswidrige Inhalte überprüft, zum jeweiligen Zeitpunkt waren solche nicht erkennbar. Bezüglich fremder Inhalte besteht jedoch keine allgemeine Überwachungs- und Prüfungspflicht.
Aufgeführte Warenzeichen und Markennamen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Hier findest Du uns

Yogahaus Freckenhorst
Dechaneistr. 7a
48231 Warendorf

Kontakt

Ruf einfach an unter

 

02581 - 789 9808

0162 - 2859 461

 

oder nutze unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Yogahaus Freckenhorst