Das Team

Unser Team besteht ausschließlich aus zertifizierten YogalehrernInnen, die einfühlsam und kompetent unterrichten.

Thorsten Keller

Thorsten Keller

  • Yogalehrer (BYV 2-Jahres-Bausteinausbildung, 3HO Stufe 2)
  • Traditionelle Thai Yoga Massage 
  • Dipl. Fitness- und Gesundheitstrainer
  • Dipl. Betriebswirt (FH)

 

„Ein Yogalehrer ist nicht jemand, der dir eine tolle Show bietet und sich als Person mit seinen ganz besonderen Fähigkeiten in den Mittelpunkt stellt. Für mich ist ein guter Yogalehrer ein Vermittler zwischen deinem Alltagsbewusstsein und deiner inneren Unendlichkeit, deiner Seele. Er ist in der Lage einen Raum zu erschaffen, indem du eine Erfahrung mit deinem wahren Wesenskern machen kannst. Das mag vielleicht toll klingen, bedeutet jedoch auch oft harte Arbeit. Denn es gibt eine Menge dazwischen, dessen wir uns oft  gar nicht bewusst sind und von dem wir oft nicht loslassen möchten.“ So lautet Thorstens Vorstellung der Person des Yogalehrers.

Durch seine Frau ist er 2004 mit Yoga in Berührung gekommen. Damals litt Thorsten unter permanenten Rückenverspannungen und war total frustriert, da er es liebte mit seinem Körper zu arbeiten und nun nicht mehr konnte. Yoga war damals im wahrsten Sinne des Wortes seine Heilung. Seit dem ist er begeisterter Yogi und gibt in tiefer Dankbarkeit und mit viel Freude Yogaunterricht. Dabei kann er auf seine Erfahrungen und Erlebnisse als „Ex – Rückenkranker“ zurückgreifen und sich sehr gut einfühlen, gerade auch in Schüler mit ähnlichen Problemen. Yogastunden mit Thorsten sind geprägt von wohltuender Ruhe und Klarheit, exaktes Hineinführen in die Asanas (Yogastellungen). Man fühlt sich sicher und gut aufgehoben.

Im Jahr 2007 beendete er seine erste Yogalehrerausbildung (Hatha Yoga im Sivananda Stil) und eröffnete mit seiner Frau eine Yogaschule in Freckenhorst. Später kam er dann mit Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan (Yoga des Bewusstseins) in Berührung. Die frei gesetzte Energie in ihm, die er dadurch erfuhr, fasziniert ihn bis heute. So schloss er die Stufe 1 im Jahr 2012, später dann die Stufe 2 im Jahr 2018 ab.

Eine weitere Leidenschaft in seinem Leben stellt die Thai Yoga Massage dar. So wie er sie gelernt hat und immer noch weiter lernt, stellt sie eine heilsame Verbindung aus Bodywork, Thai Massage und osteopathischer bzw. craniosacraler Arbeit dar. Sie wird in liebevoller Achtsamkeit und aus einem mitfühlenden Herzen heraus gegeben, um Blockaden in Gelenken und verspannten Muskelgruppen zu lösen, um so das gesamte Energiesystem zu harmonisieren. Mit Ihrer erdenden, zutiefst entspannenden Qualität ist die Thai Yoga Massage eine wunderbare Antwort auf Stressreaktionen des Körpers.

Merle Keller

Merle Keller

  • Yogalehrerin (BYV und 3HO), 2 jährige Bausteinausbildung (Krankenkassen anerkannt)
  • Rückführungsleiterin
  • Dipl. Berufspäd. für den Fachbereich Pflege (FH)
  • Schamanismus

 

Mein Weg begann in der klassischen Krankenpflege, in deren Denkweise ich auch aufgewachsen bin. Doch immer wieder kreuzte Yoga meinen Weg. Während meines Studiums der Pflegepädagogik war es endlich soweit, dass ich tief in die Philosophie des Yogas eintauchen sollte.

Ich absolvierte (2004 – 2006) eine zweijährige Yogalehrerausbildung bei Yoga Vidya in Bad Meinberg. 2005 begann ich meine Unterrichtstätigkeit bei der VHS, bis wir 2007 unsere Yogaschule gründeten. Zeitgleich schloss ich mein Studium ab.

Langsam veränderte sich mein komplettes Weltbild und ich entdeckte, dass es noch weit mehr gab als die klassische Medizin. Mehr und mehr interessierte ich mich für alternative Heilmethoden, so dass ich 2010 eine Rückführungsausbildung bei Trutz Hardo machte. Seither bestimmt das neue Denken meinen Weg, der jetzt parallel zu vielen alternativen Denkansätzen verläuft.

Von 2013 - 2015 absolvierte ich eine Schamanische Heilausbildung bei Maharani Aldona Fritsch de Navarette, die direkt in Peru bei einheimischen Lehrern gelernt hat und weiterhin lernt.

Yoga und Schamanismus sind für mich beides Wege, die sich beim Praktizieren individuell, in Kooperation mit den inneren Lehrern, weiter entwickeln.

 

Im Oktober 2016 habe ich eine zweite Yogalehrerausbildung im Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan (Stufe 1) erfolgreich abgeschlossen. Seit kurzem bin ich mit der Karam Kriya Ausbildung (Yogische Numerologie) angefangen, die mich mehr und mehr fasziniert...

Andrea Tophinke

Andrea Tophinke

  • Yogalehrerin (BYV) Bausteinausbildung
  • Meditationsleiterin
  • B-Lizenz im "Sport der Älteren"
  • Rückenschulleiterin
  • P-Lizenz Prävention
  • Step-Aerobic Trainer

 

 

Meine Schwerpunkte:  Hatha- Yoga, Yoga – Tanz

Vor über zehn Jahren habe ich mein Hobby zum Job gemacht und bin immer noch gerne mit Leib und Seele Yogalehrerin . Beim Yoga geht immer wieder ein Türchen auf….

Mit Herz und viel Freude begleite ich gerne alle Yogis und Yoginis aller Level.

Abwechslungsreiche ruhige aber auch fordernde und dynamische Yogastunden immer in Begleitung mit harmonischer Musik.

 

Denn,

 

Yoga ist wie Musik

Der Rhythmus des Körpers

Die Melodie der Gedanken

Die Harmonie der Seele

Ergeben die Sinfonie des Lebens.

Katja Seberich

Katja Seberich

  • EnergYogalehrerin
  • ...
  • ...
  • ...

 

in Arbeit...

Hier findest Du uns

Yogahaus Freckenhorst
Dechaneistr. 7a
48231 Warendorf

Kontakt

Ruf einfach an unter

 

02581 - 789 9808

0162 - 2859 461

 

oder nutze unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Yogahaus Freckenhorst